Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
info

Industriehafen

Industrie-Hafen

Im Industriehafen des KSO werden jährlich rd. 150.000 Tonnen umgeschlagen, wobei es sich hierbei hauptsächlich um Agrarprodukte handelt. Der Hafen ist mit zwei Krananlagen ausgestattet und verfügt über einen Bahnanschluß, ebenfalls betrieben vom KSO. Im Zuge des Mainausbaus im Bereich von Ochsenfurt wurde auch der Umschlaghafen ausgebaggert, um den immer größeren Schiffen zu ermöglichen, den Ochsenfurter Hafen anzufahren.

Main km 270,5 LU
Länge der Mole: 230 m
Tiefe: 3,00 m

Art des Güterumschlages:

  • Handelsdünger,
  • Futtermittel,
  • Getreide und
  • Sonstiges

Daten & Informationen

Werftgebühren

Lagermöglichkeiten:      
2000 m² befestigte Freilagerflächen 
200 t Silos, Bunker

Umschlaganlagen:      
2 Krananlagen bis 7,5 t

Betreiber

Fa. BayWa AG
Kindermannstraße 5
97199 Ochsenfurt 
09331 874343
09331 874349
Hafenmeister: Herr Geiger